Bohnenpfanne mit Champignons und Schinken

Ein leckeres Abendessen, das auch nach einem langen Arbeitstag schnell gemacht ist. Das Gericht eignet sich auch gut als Office Lunch.

  • 250 g grüne Bohne (TK)
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 250 g Champignons
  • 50 g Schinken
  • Lorbeerblatt, Majoran, Salz, Pfeffer
  • ½ Kopfsalat
  • Saft von 1 Zitrone
  • 50 ml Apfelessig
  • 1 TL Olivenöl
  • Süße nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer

Bohnen in Salzwasser und mit dem Lorbeerblatt weichkochen. Inzwischen die klein gewürfelten Zwiebeln andünsten, die gewürfelten Paprika zugeben und weiterbraten. Die Champignons vierteln und zum Gemüse geben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die weich gekochten Bohnen abschütten, das Lorbeerblatt entfernen und die Bohnen in die Pfanne geben. Alles zusammen kurz weiter braten und auf einem Teller anrichten. Dazu passt ein grüner Salat mit Zitronendressing. Für das Dressing Zitronensaft, Apfelessig, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Süße und etwas Wasser verrühren.