Zoodles Salat mit Parmesan

Eine tolle Low Carb-Alternative zu Nudeln. Der Salat eignet sich gut als Office Lunch, denn die Zoodles bleiben auch knackig, wenn man sie am Vortag vorbereitet.
(1 Portion)

  • 3 mittlere Zucchini
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 50 Parmesan
  • 30 g grüne Oliven mit Paprika
  • 50g Sauerrahm
  • 30 g Pesto
  • Salz, Pfeffer

Die Zucchini mit dem Spiralschneider in Nudeln schneiden, auf Küchenpapier ca. 10 Minuten liegen lassen, dann vorsichtig ausdrücken und in eine Schüssel geben. Die Cocktailtomaten vierteln, die Oliven in Scheiden schneiden und beides auf den Zoodles verteilen. Den Parmesan hobeln und auf dem Salat verteilen.
Für das Dressing Sauerrahm, Pesto, Salz und Pfeffer mischen und mit etwas Wasser verdünnen bis ein sämiges Dressing entsteht. Das Dressing über den Salat geben. Wenn der Salt als Office Lunch verwendet wird, das Dressing in einen separaten Behälter geben und erst kurz vor dem Essen über den Salat geben.