Ruccolasalat mit Mandarinen

Manchmal muss es richtig schnell gehen. Doch selbst dann gibt es bei mir etwas frisch Gekochtes, denn es gibt so viele Gerichte, die in wenigen Minuten fertig sind, so wie dieser leckere Salat.

  • 2 Handvoll Ruccola
  • 1 Mandarine
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 2 TL Suppenwürze
  • 1 TL Creme Fraiche
  • Saft von ½ Zitrone
  • Olivenöl
  • Pfeffer

Den Ruccola in eine Schüssel geben. Die Mandarine schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella in kleine Stücke zupfen und auf dem Salat verteilen. Suppenwürze, Zitronensaft, Creme Fraiche. Olivenöl und Pfeffer zu einem Salatdressing verrühren und über den Salat geben.