Kürbis-Fenchel-Gemüse aus dem Ofen

Bevor der erste starke Frost kam, musste ich noch schnell den letzten Fenchel ernten. Mit einem der vielen Kürbisse, die ich dieses Jahr geerntet habe und leckeren roten Zwiebeln, die ebenfalls aus meinem Garten stammen, ist daraus ein leckeres Ofengericht geworden.

  • 1 kleiner Butternusskürbis (ca. 500 g)
  • 3 kleine Fenchelknollen
  • 4 rote Zwiebeln
  • 100 g Schafskäse light
  • Etwas Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Gewürzmischung für Gemüse (ich hatte All you need von 7spices)

Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Fenchelknollen putzen und achteln. Die Zwiebeln schälen und achteln. Das Gemüse in eine ofenfeste Auflaufform geben mit etwas Öl beträufeln und Salz, Pfeffer und Gewürzmischung für Gemüse würzen. Das Gemüse 20 Minuten garen. Den Schafskäse würfeln und auf dem Gemüse verteilen. Das Gemüse weitere 5 Minuten garen.